Speicherkarten Fake - Fake Verkäufer bei eBay - Angemeldet mit falscher Identität - fernowler
Wenn Sie uns unterstützen möchten verwenden Sie für Ihren nächsten Einkauf bei Amazon  diesen Link.
Angemeldet mit falscher Identität - fernowler
fernowler 
16.11.2008
fernowler hat sich mit den Daten eines Radprofis bei eBay angemeldet und unter dessen Namen seine Geschäfte abgewickelt.
Den nächsten Accountdiebstahl, ebenfalls eine bekannte Person, habe ich momentan unter Beobachtung. Verkauft werden auch hier SanDisk Speicherkarten. Bewertungsstand ist seit heute auf -1.
Die erste negative Bewertung:
reagiert auf keine eMails, keine Kommunikation, anfängl. Adresse bei gmail falsc
Die Person unter deren Name sich angemeldet wurde hat vor 3 Tagen Anzeige bei der Polizei erstattet und sich an eBay gewandt. Die Sicherheitsabteilung von eBay hat daraufhin eine Kopie des Ausweises verlangt.
Dennoch wird auch nach 3 Tagen munter weiter eingestellt.
Anstatt bei jedem Verkäufer bei der Anmeldung eine Kopie des Ausweises zu verlangen, wie es andere Auktionshäuser tun, teilt man bei eBay diese Ansicht seit Jahren leider nicht.
Schnell anmelden, schnell verkaufen, schnell Provision kassieren ist hier das Motto.
Sobald der Account gesperrt ist werde ich den Namen hier nennen.
20.11.2008
Der Account ist bildchenhatt . Da es keine laufenden Auktionen mehr gibt gehe ich davon aus dass er jetzt gesperrt ist. Es hat aber nicht lange gedauert bis er wieder einen neuen Namen gefunden hat. rotebash verkauft seit gestern genau die gleichen Artikel. 
21.11.2008
bildchenhatt ist kein registriertes Mitglied mehr.
25.11.2008
Die Kontodaten der 3 Verkäufer:
xxx = Gleiche Nummern
Bank und Bankleitzahl sind identisch, bei den Kontonummern sind die letzten beiden Ziffern unterschiedlich.
Seit 6 Tagen hält es eBay nicht für nötig den Account rotebash zu sperren.
29.11.2008
rotebash wurde gesperrt.
Zur Übersicht